Publikationen


Die Editionen


Die Gustav Klimt | Wien 1900–Privatstiftung (Klimt-Foundation) ediert ab Herbst 2014 zwei eigene Publikationsreihen - Edition Klimt und Edition Klimt-Research - zu internen Forschungsprojekten und externen Forschungskooperationen im Feld von Gustav Klimt, der Epoche „Wien 1900“ und im Kontext der Stifterin Ursula Ucicky und des Sammlers Gustav Ucicky.

Beide Editionen erscheinen im Verlag Christian Brandstätter und sind im Buchhandel oder über
Bestellung unter office@klimt-foundation.com erhältlich.